Favorit Dior Kleider 2017
Dior Kleider 2017

Favorit Dior Kleider 2017 - Positiv, hier möchte man einen filmstar der mode über alle methoden strahlen lassen. Und das muss sich in paris manifestieren, wo dior laut olivier gabet "ein teil der kulturgeschichtlichen vergangenheit frankreichs" ist. Die leiterin des musée des artwork décoratifs in paris kuratierte die ausstellung mit florence müller, der mode- und textilberaterin des denver art museum, die zahlreiche ausstellungen zu dior besucht hat. Es wurde für beide von entscheidender bedeutung, das zielpublikum den menschen von dior zu vermitteln. "In einigen ländern, die über die vergangenheit der haute couture hinaus in kontakt kamen, denkt man, dass christian dior ein parfum ist", sagt florence müller.

über 3.000 quadratmeter, über 300 high-fashion-kleider aus vielen jahren wurden zusammen mit bildern, skizzen, dokumenten, gadgets und kunstwerke, die diors inspirationen, interessen und bewertungen widerspiegeln. Der eingang zum hauptquartier in der straße montaigne, 30 stück, wurde rekonstruiert, er hat näherinnen aus dem atelier engagiert, die nesselstoffen ihre fähigkeiten zeigen. In dem ultimativen raum, der wie ein ballsaal inszeniert ist, wurden nachthemden wie heilige figuren auf zahlreichen sockeln einer meterhohen wand aufgestellt, ein lichtspiel an der decke glitzert wie ein goldener schauer über die gewänder.

Dior - das label, das seit den 1950er jahren mit seinem neuen erscheinungsbild weiblichkeit geformt hat und in den letzten jahren raf simons in einem trendigen kontext wiedererlebt hat, bekommt buchstäblich eine neue innovative route. Im juli wurde bekannt, dass maria grazia chiuri, die früher eine kleine revolution nach valentin in zusammenarbeit mit pierpaolo piccioli begonnen hatte, die brandneue und primäre damenführerin des maison dior werden wird. Ihre debüt-serie, die am wochenende in paris bewiesen wurde, ist ein sauberer und sehr großer schritt auf einer brandneuen route - mit feminismus als leitmotiv.

Während seines ganzen lebens wurde dior ein mode-direktor, der einen bambus verwendet, um die stellen auf einem plan herauszufiltern, den seine näherinnen handeln müssen. Der couturier stand nur zehn jahre lang an der spitze seiner organisation - ab 1947 im alter von 42 jahren und dem verlust des lebens durch einen herzinfarkt in italien im jahr 1957, obwohl seine person und sein werk dennoch viele seiner zeitgenossen überstrahlt heute. Vom kelch bis zur "bar" jacke, die liebe der geisteswissenschaften und die reise zum engen hof mit den studioteams: jeder seiner nachfolger, die auch in der ausstellung geehrt werden, ertragen diese traditionen, wenn auch auf ihre ganz eigene weise.