Trend Darf, Weiss, Eine Hochzeit Tragen
Darf Man Weiss Auf Eine Hochzeit Tragen

Trend Darf, Weiss, Eine Hochzeit Tragen - Egal, wie wünschenswert die bestimmung ist und wie sommerlich die temperaturen sind - die pop-up-hotpants sollten immer im schrank wohnen. Aufgrund der tatsache, jetzt nicht am effektivsten mit den falschen färbungen, die sie richtig in den faux pas treten können, zu viel unbedeckte haut ist tabu. Auch 2016 hat der hype um transparente stoffe nicht nachgelassen. Und zu recht strahlt die mode schließlich sexiness aus, ohne zu viel haut aufdecken zu müssen. Menschen, die zu wichtigen veranstaltungen eingeladen werden, die aus einer ehe bestehen, müssen besser mit offensichtlichen kleidern chorisieren, die die unterwäsche durchleuchten. Noch einmal lautet das motto: der braut wird das display nicht gestohlen.

Frauen geben gerne ihren großartigen schokoladenaspekt preis. Natürlich ist es nicht verwerflich, einen teil seiner reize frei zu geben. Bei einer hochzeit, aber, müssen sie darauf achten, keine übermäßige menge an haut zu offenbaren. Dieses schnelle scheint neben dem punkt. "für mich sind die effektivsten flachen schuhe eine option! Ob sandalen, ballerinas oder schnürschuhe - sie sollten flach und gemütlich für lange partynächte sein. Wenn sie in übermäßigen absätzen, pumps und stilettos gut laufen können, dann ich muss sie richtig anziehen, weil sie etwas mehr festlich sind. ".

Sicher, wir lieben unsere denims, wie es wirklich eine schöne figur zaubert. Und mit der destroyed-look-version bist du definitiv auch stilvoll. Wenn jedoch eine ehe fällig ist, sollte der denim in der heimischen garderobe leben. Das ist nur ein stück zu lässig. Bessere alternative: es muss nicht mehr in der regel pumpen und übermäßige fersen für die ehe sein. Im gegenteil. Selbst atemberaubende sandalen sind in der sommerzeit praktisch erstklassig. Moden wie ballerinas, espadrilles oder auch apartments bieten zusätzlich einen schönen look. Wir geben es zu: flip-flops und turn-flops sind in diesem jahr sicherlich für den normalen gebrauch geeignet und können auch mit stylischen looks kombiniert werden. Für die ehe muss eine ausnahme gemacht werden. Denn seien wir ehrlich: welche braut freut sich über hochzeitsgäste, die ihre turn-flops haben? Genau, nein.